Facebook

Tápszentmiklós

GPS-Koordinaten: 47.49761, 17.84627

Tápszentmiklós befindet sich auf dem südlichen Teil des Sokoró Hügels, am westlichen Rand des Igmánd-Kisbér Beckens. Tápszentmiklós ist eindeutig mit der Landschaftseinheit Bakony verbunden. Das Dorf ist mit den beiden Komitaten Komárom-Esztergom und Veszprém benachbart. Diese Siedlung liegt 27 Kilometer von Győr in Richtung Südwesten entfernt. Auf der Straße ist sie aus mehreren Richtungen zu erreichen.

Sehenswürdigkeiten:

  • Katholische Kirche (Baujahr: 1751)
  • Reformierte Kirche (Baujahr: 1835)
  • Holzkreuz
  • Straßenbild
  • Sommerfestival (12-13 Juli 2014)

Gaststätte:

Bierstube RI-KI

Tápszentmiklós Fő u. 94.

Vadkan Presszó (Presso)

Tápszentmiklós, Kossuth u. 81.

Blue Diablo Dante Club

Tápszentmiklós Fő u. 56.

Faluvég Vendégház (Gasthaus)

Tápszentmiklós, Kertalja u. 1.

Lokale Produkte:

József Molnár, Blumen

Tápszentmiklós, Kossuth u. 11.

Dezsőné Pákozdi, Honig

Tápszentmiklós, Kis sor 2.

Ibolya Horváth, Patchwork, Web Shop

Tápszentmiklós, Kossuth u. 75.

Kontakte der Selbstverwaltung:

9094 Tápszentmiklós, Fő u. 146.

Telefon: (96) 470-681

Quelle: Selbstverwaltung, Datensammlung vor Ort

Kötelező arculati elemek